Entwerfen und Gestalten
Architectural Design and Conception




Sommersemester 2014
Masterprojekt

Konzeption der Architektur - Bauwerke

Jedem Bauwerk wohnt eine Idee inne, die sich aus dem
gegebenen Ort und Gebrauch ergibt. Als Konzeption bestimmt sie
eine Architektur ganzheitlich: vom Entwurf über die konstruktive
und gestalterische Ausarbeitung bis zum gebauten Werk.
Im Formungsprozess eines entstehenden Bauwerks bedingen dabei
Ort und Kontext (Topos), Funktion und praktischer Nutzen (Typos)
und die Konstruktion und Fügung der Materialien (Tektonik)
einander kontinuierlich.

Thema des Projekts ist die Betrachtung ausgewählter Bauwerke
und deren Analyse hinsichtlich ihrer architektonischen Konzeption und
materiellen Konkretion. Es wird der Frage nachgegangen, wie Bauwerke
gedacht und wie sie gemacht sind; wie die Konzeption einer Architektur
sich in ihrer physischen Erscheinung niederschlägt.

Bild und Bauwerk Als Annäherung werden existierende
Innenraumfotografien der Bauwerke studiert, die einen stimmigen Eindruck
von der stofflichen und atmosphärischen Erscheinung der Gebäude vermitteln.
Ihre spezifische Materialität, Farbigkeit, Licht- und Tagesstimmung
gilt es herauszuarbeiten und präzise widerzugeben.

Material und Bauwerk Anhand von Zeichnungen und Modellen
sowie einer projektbezogenen Textbeschreibungen soll die architektonische
Konzeption und ihr physischer Ausdruck im Baukörper herausgearbeitet und
textlich, zeichnerisch und im Modell aufgearbeitet werden. Eine Sammlung
von projektspezifischen Materialien begleitet die Bauwerksstudien.

Objekt und Bauwerk Die Studien der erdachten und realisierten
Bauwerke sind die Grundlage für das Verstehen des Prozesses von der
Konzeption zur Konstruktion. Aus der zeichnerischen Analyse, der materiellen
Definition und Beschreibung entsteht die Konzeption für ein Raumgefäß
als eigenständigem Projekt.

Möbelstück von Eva Klenk und Rosanna Wischhoff

Möbelstück von Sinem Kavuk

Möbelstück von Susanne Andres und Katharina Voigt

Möbelstück von Amelie Jasper und Lauriane Marty